Praktikum

Tipps und Hinweise zum Praktikum

Um bessere und weitere Informationen und Einblicke in verschiedene Berufsfelder zu bekommen, bieten sich Praktika an. Ein Praktikum ist in fast allen Betrieben möglich und kann auch in seiner Dauer sehr variieren. Es kann von wenigen Wochen bis zu mehreren Monaten dauern. Schulpraktika sind in der Regel recht kurz, Praktika zur Berufsvorbereitung hingegen länger. Diese können auch länger als ein Jahr dauern. Ein Praktikum wird in der Regel nicht entlohnt.

Besonders für eine spätere Bewerbung kann ein längeres Praktikum sehr hilfreich sein. Vor allem wenn das Praktikum in der selben Branche war oder während dieses eine ähnliche Tätigkeit ausgeführt wurde. Ein solches Praktikum bescheinigt meist schon ein wenig Berufserfahrung, was für eine spätere Einstellung sehr wichtig sein könnte. Findet in dem selben Betrieb auch anschließend eine Ausbildung statt, besteht oftmals die Möglichkeit die Ausbildung zu verkürzen.

Um sich für ein Praktikum zu bewerben, sollten die gleichen Gesichtspunkte beachtet werden, wie für jede andere Bewerbung auch. Das heißt, die Bewerbungsmappe sollte Anschreiben, Lebenslauf, Schulzeugnis und eventuell vorhandene Arbeitszeugnisse beinhalten und mit dem selben Aufwand angefertigt werden. Für ein Praktikum kann man die Initiativbewerbung gut verwenden. Diese sollte jedoch rechtzeitig abgeschickt werden. Meist ist eine kurzfristige Bewerbung zu spät, da alle freien Stellen bereits besetzt sind. Bei größeren Unternehmen sollte man sich bereits ein Jahr im voraus bewerben. Ein kurzfristiger Versuch um eine Pause zu überbrücken, wie z.B. zwischen Schulabschluss und Ausbildung/Studium, kann jedoch auch nicht schaden.

Unternehmen schreiben jedoch auch freie Praktikumplätze aus. Diese findet man auf der firmeneigenen Homepage, in entsprechenden Stellenmärkten oder auch in Online-Praktikumbörsen.

Um nach freien und angebotenen Praktikumstellen zu suchen, empfiehlt sich die Suche in Praktikumbörsen. In diesen veröffentlichen Unternehmen ihre freien Stellen. Die Suche kann meist auf bestimmte Regionen und Zeiträume beschränkt werden. Im World Wide Web gibt es eine Vielzahl von Online-Praktikumsbörsen.

www.jobbörse.de/praktikum

Es ist eines der größten und umfangreichsten Karriereportale mit Berufsinformationen und zahlreichen Praktikums- und Ausbildungsplätzen im deutschsprachigen Raum

www.praktikum.de
Stets aktuelle Praktikumbörse, bei der auch ein Stellengesuch veröffentlicht werden kann. Es werden weitere Informationen für Bewerber zum Vorstellungsgespräch, Bewerbung, etc. angeboten.

www.praktikum.com/
Online-Praktikumbörse mit über 1.000 Angeboten. Die Seite wird stets aktualisiert und es kann auch ein Stellengesuch veröffentlicht werden.

www.arbeitsamt.de
Über das die Homepage des Arbeitsamtes gelangt man zu einer sehr großen Praktikumsbörse. Über die Börse kann auch nach Aufgaben und Angeboten zu Diplomarbeiten gesucht werden.

www.akademiker-online.de
Große Datenbank mit Praktika für akademische Bereiche. Die Praktika können nach Berufsfeld und nach Region ausgewählt werden.

www.aubi-plus.de
Eine Jobbörse für Ausbildungsplätze mit ca. 28.000 Angeboten, sowie ca. 2.500 Praktikumsangebote. Auch viele Angebote zu Ferienjobs, sowie Bewerbungstipps.

www.unicum.de
Große Praktikumbörse mit über 5.500 Angeboten. Des weiteren gibt es viele Angebote für Studenten, Abiturienten und Hochschulabsolventen. Mit einer Metasuche können 25 Online-Stellenmärkte mit bis zu 170.000 Stellenangeboten durchsucht werden.